News

Pressekonferenz: Die deutsche Internetwirtschaft 2015 – 2019

Studie von eco und Arthur D. Little bietet tiefen Einblick in die rasant wachsende Branche

die Internetwirtschaft wird auch in den kommenden Jahren einer der am schnellsten wachsenden Wirtschaftssektoren in Deutschland bleiben – und dabei voraussichtlich Platzhirsche wie Maschinenbau und Automobilindustrie überholen. Grund genug für eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. und Arthur D. Little, bereits zum dritten Mal die vielversprechende Branche zu untersuchen. Die neue Studie „Die deutsche Internetwirtschaft 2015 – 2019“ basiert auf einer umfangreichen Analyse und zahlreichen Experteneinschätzungen und prognostiziert für diesen Zeitraum ein anhaltendes Wachstum über alle Marktsegmente von durchschnittlich zwölf Prozent pro Jahr. Begleitet von einem positiven Beschäftigungsniveau leistet die Internetwirtschaft dabei einen wesentlichen Beitrag zur Digitalisierung der Gesellschaft. Weiterlesen

M2M Future Trends 2015

Schafft Deutschland den Sprung zur Nr.1 bei den Industrie 4.0 Wirtschaftsstandorten oder droht uns eine Deindustrialisierung?

Während viele deutsche Unternehmen eher auf Schritt-für-Schritt-Veränderungen setzen, bauen amerikanische Unternehmen auf disruptive Innovationen. Welcher Weg wird erfolgreicher und nachhaltiger sein?

Grundsätzlich ist Deutschland für den digitalen Wandel zur Industrie 4.0 gut aufgestellt: Wir sind in der klassischen Industrie stark und können darauf aufbauen. Manchmal werden die Champions allerdings Opfer ihres Erfolgs, denn er erzeugt Zurückhaltung vor umwälzenden Innovationen. Was getan werden muss, damit wir als Industrienation nicht den Anschluss an die technologische Entwicklung verpassen, wollen wir mit Ihnen diskutieren.
Weiterlesen

8. Mobile Media Forum

Mobile FinTech: Innovative Finanzdienstleistungen mit Smartphone & Co.

Die Hochschule RheinMain veranstaltet auch in diesem Jahr wieder das „Mobile Media Forum.

Das Forum bietet die Möglichkeit sich mit ca. 60 Teilnehmern – Branchenvertretern, Hochschulmitarbeitern und Interessierten – auszutauschen und sich über aktuelle mobile Themen in Vorträgen und Diskussionen weiter zu informieren.
Weiterlesen

8. Mobile Business Trends

Industrie 4.0: Wettbewerbsvorteil oder Überforderung für die Unternehmen – MAD€ in NRW?

Wenn die Maschinen und die Prozesse aufeinander abgestimmt sind, dann ist der Erfolg in der Machine-to-Machine-Kommunikation sicher, die als eine der größten Wachstumspotentiale der Zukunft gilt. Sie ermöglicht den Schritt in die Industrie 4.0 und bietet die Chance, den Produktionsprozess und die Standortsicherung positiv zu beeinflussen.
Weiterlesen